Zum Inhalt springen

Shorts

Boxer

Nach einem strengen Tag gehe ich zu meinem Velo, um Nachhause zu fahren. Zuerst staune ich, dass es nicht da steht, wo ich es hingestellt habe. S. hat sich wohl einen Witz erlaubt. Danach staune ich aber erst recht: nur wenige Meter entfernt findet ein Boxkampf statt. Und ich frage mich: ist die Realität wirklich die Wahrheit?

Apropos Deutsche Bahn…

Ich versuche Online ein Ticket bei bahn.de zu kaufen. Es kommt keine Bestätigungsemail, das Ticket ist in der App nicht auffindbar. Viele Minuten später dann die Meldung (ohne Grund): das nicht stornierbare Ticket wurde storniert. Auch weitere Versuche scheitern. Dasselbe Ticket lässt sich dann aber über sbb.ch kaufen.

Kune

Seit dem 1. Januar 2023 gibt es in Kroatien den Euro. Da ich noch ein paar Kune habe, versuche ich die alte Währung in Euro umzutauschen. Etwas erstaunt werde ich auf der Bank darauf hingewiesen, dass seit dem 1. Januar 2024 der Umtausch nur noch in der Zentralbank in Zagreb möglich ist. Eine kurze Umstellungszeit, die wohl vielen Touristen noch einige – Kune – kostet.

Radio Swiss Pop

Das Hotel in einer kroatischen Kleinstadt mit Schweineschlachthof hat gefühlt Platz für 1000 Leute. Etwas erstaunt höre ich im Restaurant sitzend nebenbei, dass „Radio Swiss Pop“ läuft. Da ich weit und breit der einzige Gast bin überlege ich mir, ob ich womöglich nicht nur der einzige Besucher im (qualitativ hochstehenden) Restaurant, sondern im ganzen Hotel bin und der Sender mir zu Ehren ausgewählt wurde…

Woke Weihnachten

In einem kleinen, sicherlich sehr katholisch-konservativen Ort an der Südostküste Siziliens wurde diese Krippe aufgestellt. Auf den ersten Blick fällt auf, dass nebst einer blonden Eva eine weitere Frau bei der Krippe ist. Ungewohnt, aber nicht wirklich erstaunlich. Dass aber das Jesuskind wohl ein Mädchen ist, hätte ich definitiv nicht erwartet.

Falsche Symbolik

In einer Kirche in Südostsizilien fallen mir diese „Kerzen“ auf. Ich mag die Vorstellung in eine Kirche zu gehen, an jemanden zu denken, den man vermisst, der womöglich verstorben ist und zu diesen Gedanken eine Kerze anzuzünden, die dann nach einigen Stunden von alleine wieder vergeht. Dieses Ritual durch einen Knopfdruck zu ersetzen, erscheint mir schon fast als Blasphemie.

Iphone Ladekabel

Jemand aus unserer Gruppe hat sein Iphone Ladekabel vergessen. Ob man sowas in Nordkorea erstehen kann? Wir gehen in einen modern aussehenden Laden wie er wohl fast identisch in China zu finden ist, finden das Kabel aber nicht. Im Nachhinein wird betont, dass Fotografieren untersagt ist. Solche Auswüchse des Kapitalismus sollen wohl verborgen bleiben.